Die ARSAVA GmbH und die Foundata GmbH haben sich zur Umsetzung gemeinsamer IT- und Web-Projekte in einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts, zusammengeschlossen („ARSAVA GmbH & Foundata GmbH GbR“). Auf dieser Seite findet Sie eine kurze Übersicht über die Gesellschafter und einige Projekte.

ARSAVA GmbH

ARSAVA

ARSAVA entwickelt eine Kunstsuchmaschine um originäre Kunst zu entdecken, sie angemessen zu präsentieren und sie mit anderen zu teilen.

Die zugehörige Sparte ARSAVA Networks bietet IT-Dienstleistungen und -Schulungen an. Schwerpunkte sind dabei Infrastrukturentwicklung und -betrieb, Netzwerkadministration (Microsoft Windows, Linux) sowie Infrastrukturautomatisierung (DevOps) mittels Puppet und Desired Configuration State.

Foundata GmbH

Foundata

Foundata leistet für seine Kunden erstklassige Web-Entwicklung (TYPO3, TYPO3 Flow). Geschäftsführer Andreas Wolf ist TYPO3-Kernentwickler und TYPO3-Association-Bronzemitglied.

Für Firmen, Universitäten sowie IT-Freelancer werden regelmäßig Schulungen veranstaltet. Aktuelle Themenschwerpunkt sind Versionskontrolle mit Git, agile Software-Entwicklung als auch Unit-Tests und TYPO3 / TYPO3 Flow.

Projekte

goQR.me

Ein beliebter, kostenloser QR Code Generator mit ca. 400.000 eindeutigen Besuchen pro Monat. Neben der kostenlosen Erstellung von QR-Codes wird auch eine Logo-Integration angeboten.

QR-Server

Eine QR Code Management-Plattform welche z.B. dynamische/änderbare QR-Codes sowie QR-Code-Tracking & Analytics bietet. Damit haben Sie die wichtigsten Daten aller Mobile-Marketing-Kampagnen immer im Blick, für sich selbst oder als Werbeagentur für Ihre Kunden.

QR-Code-API

Unsere kostenlose QR-Code-API liefert jeden Monat zuverlässig ca. 40 Millionen QR-Code-Grafiken aus (Stand: März 2014) und ist weltweit in zahlreiche Websites und Produkte integriert. Die API wird natürlich auch von unseren eigenen Produkten goQR.me und QR-Server genutzt.

Impressum / Kontakt
QR-Code-vCard
QR Code vCard
Sonstige Angaben
Gesellschafter

Die auf dieser Seite veröffentlichten Kontaktdaten dienen vornehmlich der Erfüllung gesetzlicher Vorschriften (Impressumspflicht). Einer Nutzung durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien (insbesondere per E-Mail oder Post) sowie einer Verwendung zu politischen Zwecken, welche nicht explizit autorisiert wurden, wird widersprochen.